Jugendtreffs

Alte Schule Höngen und Arearea Tüddern

Alte Schule Höngen

Arearea Tüddern

Die Jugendtreffs sind offene Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in Trägerschaft des Pfarrverbandes St. Servatius Selfkant.

Mit dem Jugendtreff „Alte Schule“, Kirchstraße 13 in Selfkant-Höngen, wird ein in der Gemeinde zentral liegender sozialer Raum für Begegnungen, Geselligkeit und Freizeitgestaltung angeboten. Desgleichen gilt für den Jugendtreff „Arearea“, Zur Turnhalle 4 in Selfkant-Tüddern.

Sie sind offen für alle Kinder und Jugendliche, auch über Pfarrgrenzen hinweg, egal welcher sozialen Herkunft, Nationalität, Religionszugehörigkeit und Geschlechts.

Während der Öffnungszeiten treffen sich unsere BesucherInnen mit ihren FreundInnen und nutzen die vielfältigen Angebote zur Freizeitgestaltung. In den Jugendräumen stehen u. a. Kicker, Airhockey, Billard, Darts, Tanzraum und Gesellschaftsspiele zur Verfügung.

Mit den Jugendtreffs sollen die Persönlichkeitsbildung und das soziale Verhalten, insbesondere durch Teilhabe und Mitwirkung an der Gestaltung der Angebote gefördert werden. Feste Angebotsformen wie z. B. Kochen, kreatives Gestalten oder Berufsorientierung richten sich an die Wünsche und Bedürfnisse der BesucherInnen.

Die Offene Jugendarbeit bietet jungen Menschen Übungsfelder an, um ehrenamtlich soziale Aufgaben zu erfüllen.

Neben den festen Öffnungszeiten gibt es auch Angebotszeiten in Form von Projekten, Ausflügen, Veranstaltungen oder Ferienmaßnahmen.

Die Leitung der Offenen Jugendarbeit kann Kindern und Jugendlichen, die in Problemlagen sind, sozialpädagogische Hilfen anbieten oder vermitteln. Beratungsgespräche können auch von Eltern/Erziehungsberechtigten in Anspruch genommen werden.

Aktuelles & Termine

Ferienprogramm Jugendtreff Alte Schule

Ferienprogramm Jugendtreff Alte Schule

      Das Anmeldeformular für den Zirkus Regenbogen können Sie hier herunterladen. Das Anmeldeformular für die Ferienangebote können Sie hier herunterladen.

Leben im Geist Seminar für junge Erwachsene

Leben im Geist Seminar für junge Erwachsene

03.-06. Juni 2022 im Besinnungshaus Regina Carmeli Sittard, Niederlande Können wir Gott erkennen? Was hat Jesus für uns getan? Wer ist der Heilige Geist? Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen und mehr Freiheit in meinem Leben erfahren? Komm und denk über diese und...

Zirkusprojekt in Höngen

Zirkusprojekt in Höngen

Liebe Eltern, liebe Kinder und Jugendliche, In der Woche vom 12.-16. Juli fand in Selfkant-Höngen das  Zirkusprojektwoche statt. Dieses Projekt wurde vom Jugendtreff Alte Schule gemeinsam mit dem Zirkus Regenbogen organisiert. Ich bin der Neuste in dieser ganzen...

Neue Leitung des Jugendtreffs Alte Schule Höngen

Neue Leitung des Jugendtreffs Alte Schule Höngen

Ich bin Eusebiu Tampu und seit dem 01.06.2021 die neue Einrichtungsleitung des Jugendtreff Alte Schule Höngen. Ich bin 43 Jahre alt und komme aus Rumänien. Ich bin gelernter Theologe und Pädagoge. Seit mehr als 15 Jahren arbeite ich mit Kindern und Jugendlichen aus...

Jugendtreffs

Bildergalerien

Insektenhotel

Back to school

Zirkusprojekt Regenbogen

Pferdemusical

Kontaktperson

Eusebiu Tampu

Telefon

02456 508582

Mobil

0157 39809084
0157 52173434

E-Mail

ASH-Selfkant@t-online.de

Corona-Regeln Gottesdienste

Eine vorherige Anmeldung um an den Gottesdiensten teilnehmen zu können, ist ab sofort nicht mehr notwendig.
Bitte achten Sie aber weiterhin auf ausreichend Abstand und tragen Sie bitte, solange Sie noch nicht Ihren Platz eingenommen haben, eine Maske. Während den Gottesdiensten darf nun auch wieder gesungen werden.
Sollte die Kirche so voll werden, dass die Abstände nicht mehr eingehalten werden können, kann der Priester die Gemeinde bitten, die Maske während des Gottesdienstes zu tragen.

TAGESIMPULS

Pastor Bohnen schreibt jeden Morgen einen Impuls zum Tagesevangelium, der der persönlichen Betrachtung und Vertiefung des Wortes Gottes dient. Jeden Tag greift er einen Vers aus dem Evangelium besonders heraus, den man dann mit in den Tag hineinnehmen und leben kann. Der Tagesimpuls ist ebenfalls zu finden auf der Facebookseite „10 minutes to God“. Dort kann man auch Kommentare hinterlassen. Wer den Impuls zum Tagesevangelium jeden Morgen per E-Mail bekommen möchte, kann sich an Pastor Bohnen wenden. Auch das Empfangen über WhatsApp und Telegram ist möglich.